Django Forever

KatenJazz

Sa. 27 November 2021 um 19 00 Uhr

Die drei Brüder Jeffrey, Marcel und Mirano Weiss haben früh gelernt, Gitarre im Stil Django Reinhardts zu spielen. Sie sind bereits mit Größen wie Stochelo Rosenberg, Wawau Adler oder Giovanni Weiss aufgetreten.  Oliver Zierke am Bass ist der einzige „Gadjo“ des Quartetts.

Django Forever lässt uns eintauchen in das Paris der 30er und 40er Jahre des vergangenen Jahrhunderts, als Django Reinhardt mit dem Quintette du Hot Club de France seine europäische Version des Jazz von Louis Armstrong und Duke Ellington aber auch viele eigene Kompositionen virtuos präsentierte.

Auch neuere Entwicklungen des Gypsy-Jazz, wie sie von Bireli Lagrene, Stochelo Rosenberg oder Joscho Stephan verkörpert werden, sind im Repertoire von Django Forever enthalten.

Karten  nur im Vorverkauf 15 Euro inkl. Platzreservierung. Bestellung per Mail an kunstkate.volksdorf@googlemail.com. Zugrunde gelegt werden die am Veranstaltungstag gültigen Hygiene- und Abstandsregeln. Näheres unter mobil 0172 4049762.