"Doc Black" Reiner Schwarz

Podium für "junge Künstler" - ein bunter Nachmittag in der Kunstkate

Sa. 31 Juli 2021 um 16 00 Uhr

Unter dem Motto „Podium für junge Künstler“ erfreuen an diesem Nachmittag drei  Musiker  ihr Publikum mit einer bunten Mischung an Songs. Den ersten Part übernimmt vorwiegend „Doc Black“ Reiner Schwarz.

Reiner Schwarz entdeckte durch das Album Pete Seeger & Arlo Guthrie in Concert  in den 70er Jahren seine Liebe zur Folkmusik. Inspiriert durch diese Künstler ist er zur Gitarre und Gesang gekommen. Seit 2018 tritt er als Solokünstler oder in unterschiedlichen Konstellationen auf kleinen Konzertbühnen auf. „Doc Black“ bringt alte und neue Lieder aus der (platt)deutschen, amerikanischen und englischen Folkmusik .

Den Nachmittag gestalten Reiner Schwarz und die Gruppe Undermine gemeinsam. Der Eintritt ist frei, stattdessen lassen wir „den Hut kreisen“.

Es gelten die am Veranstaltungstag gültigen Hygiene-Vorschriften.

Künftig wollen wir regelmäßig „jungen Künstlern“ die Möglichkeit geben, auf der KatenBühne aufzutreten.