Tag des offenen Denkmals 12.-13.9.

historisches Kleinod in der Eulenkrugstraße

von Sa. 12 Sep. 2020 um 12 Uhr
bis   So. 13 Sep. 2020 um 17 Uhr

Zum ersten Mal wird die KunstKate am Tag des offenen Denkmals teilnehmen, allerdings wird es im Zeichen von Corona eine eingeschränkte Variante  geben. Hier der Link zur kompletten Programmübersicht.

Dennoch freut sich der KulturKreis dieKate e.V., das 2014 und 2015 aufwendig sanierte ehemalige Ferck’sche Landarbeiterhaus im Rahmen dieser Veranstaltung vorzustellen.  Aus Hessen erwarten wir zu diesem Anlass Schreinermeister Reinhold Merte.  Ihm und der Spendenbereitschaft von 17 Einzelspendern und Organisationen hat das Haus  die dem ursprünglichen Stil entsprechenden Kastenfenster zu verdanken. Weitere Fachleute sind nach Absprache  bereit, durch das Haus zu führen und über dessen Geschichte zu berichten. Anmeldung ist unbedingt erforderlich, am besten per Mail an kunstkate.volksdorf@gmail.com.

Eine musikalische Bereicherung gibt es ebenfalls – Hans Jürgen Bebensee wird am Sonntag bei hoffentlich schönem Wetter im  Hofbereich der KunstKate aus seinem vorwiegend plattdeutschen Programm das Publikum unterhalten. Der Eintritt ist frei.

Die KunstKate hat anlässlich der Veranstaltung geöffnet
am Samstag und Sonntag 12 bis 17 Uhr.

Bleiben Sie gesund –

herzlich willkommen in der KunstKate