Bass meets Harp

... eine besondere Begegnung

Mi. 12 Dezember 2018 um 20 00 Uhr

Bass meets Harp beschreibt die musikalische Begegnung der bulgarischen Harfenistin Miroslava Stareychinska und der Hamburger Bassistin Lisa Wulff.
Auf einer Tour mit Nils Landgren im März 2016 lernten die beiden Musikerinnen sich kennen und beschlossen schon bald, ein gemeinsames Projekt auf die Beine zu stellen. Miroslava, die bereits im Alter von 21 Jahren eine Stelle als Soloharfenistin im Orchester hatte, ist auch im Bereich Jazz und Improvisation zuhause. Gemeinsam mit der Bassistin und Komponistin Lisa Wulff – sie ist neben ihrer regelmäßiger Zusammenarbeit mit Nils Landgren, Rolf Kühn und Christof Lauer auch häufiger Gast in der NDR Bigband. – ergab sich ein sehr spannendes und ungewöhnliches Programm aus eigenen Kompositionen und speziell für die Besetzung arrangierten Jazz-Standards.
Die Klangwelt der Harfe eröffnet dem Bass-Spiel ganz neue Möglichkeiten und lässt ein buntes Programm von sphärischen Klängen, polyphonen Melodien bis hin zu perkussiven Grooves entstehen.
Tickets 15 Euro. Vorverkauf im KatenLaden, Eulenkrugstr. 62 (Di-Fr 11-18, Sa 14-18 Uhr), gerne auch per Mail an kunstkate.volksdorf@googlemail.com, mobil 0172 4049762