Ben Sands

Musik aus Irland, die verzaubert

Fr. 18 September 2020 um 20 00 Uhr

Der irische Sänger versteht es, sein Publikum zu verzaubern und in eine andere Welt zu entführen. Eine Welt, in der Träume erlaubt sind, Gefühle in Worte gekleidet werden und auch für Humor ausreichend Raum ist. Es könnte nach der Corona-bedingten halbjährlichen Zwangspause das erste Live  Konzert in der KunstKate sein! Wir hoffen es sehr…

Zuhause ist Ben im irischen County Down in der Nähe der Berge und des Meeres, nicht weit von der kleinen Farm, auf der er und seine sechs Geschwister in den 1950er und 1960er Jahren aufgewachsen sind.
Er singt Lieder – meistens seine eigenen. Er schreibt Lieder – über das Leben und die Liebe und die Wege der Welt. Einige sind skurril, manche sind traurig, andere  sehr humorvoll.
Ben Sands ist  für seine Vielseitigkeit bekannt,  Gitarre, Banjo, Mandoline, Pfeifen, Keyboards, Geige – es soll ihm sogar gelingen, eine Melodie aus den Uilleann-Pfeifen zu ringen.

Im März dieses Jahres erschien seine neue CD  „Chocolate and Other Stories“, aufgenommen  in den Spring Recording studios, Rostrevor,.

Karten erhalten Sie im KatenLaden, Bestellung gerne auch per Mail an KunstKate.Volksdorf@googlemail.com.