Günther Brackmann und Tom Shaka - wird schnellstmöglich nachgeholt

KatenJazz No. 66 - Boogie Master meets Blues Master

Sa. 28 März 2020 um 20 00 Uhr

Boogie Master meets Blues Master – auf diese spannende Formation müssen wir leider warten. Das Konzert wird  schnellstmöglich nachgeholt. Wir halten Sie auf dem Laufenden. Bereits verkaufte  Tickets behalten ihre Gültigkeit.  Rückfragen gerne an 0172 4049762.

Vorfreude auf:

Günther Brackmann ist ein Spezialist für ausgefeilte Boogie Woogie & Ragtime Improvisationen. Er beherrscht das gefühlvolle Spiel der Bluesballade wie auch das virtuose Spiel des Swing. Kreativität und Improvisationsfreude sind beim Klavierspielen für ihn wie die Luft zum Atmen. Diese Erfahrung mit anderen Musikern auf der Bühne teilen zu können bedeutet nur noch Freude.

Tom Shaka gilt  als vielseitiger, virtuoser Musiker und Sänger, der neben dem Gitarrenspiel auch  die Mundharmonika,  Ukulele,  Mandoline und die One-String-Git-Fiddle meisterhaft beherrscht. Seine Musik ist geprägt von tiefer Leidenschaft und Intensität.

Zwei Meister ihres Fachs vereint auf der Bühne der KunstKate – freuen Sie sich auf einen mitreißenden Abend!

Karten: 15 Euro inkl. Platzreservierung, erhältlich im KatenLaden,  Eulenkrugstraße 60-64. Bestellung gerne auch per Mail: kunstkate.volksdorf@googlemail.com.