Noel Friedburg & Band

KatenKonzert

Fr. 10 Januar 2020 um 20 00 Uhr

„O son, don’t you know, you shouldn’t burry what is meant to be alive“

Schmerz, Verdrängung, Angst – Das immer wieder erneute Aufreißen alter Wunden, die nie heilen durften. Die gesunde Lebensenergie, die zu häufig von der Ersatzbank ruft, „auf geht’s, Junge!“. Der Kampf aus der Starre, der unweigerlich zur Kapitulation, zur Annahme und letztendlich zur Erlösung führt. Diesen Weg beschreiben die Songs von Noel Friedburg, mit einer Stimme, die sich in einem Moment sanft und ruhig wiegt und im nächsten rau und laut herausschreit. Eine Ambivalenz, die wohl nicht nur Noels Inneres, sondern auch das Leben im generellen widerspiegelt.

Das Album From the Backyard stellt mit Sicherheit einen Meilenstein in Noels Leben dar. Ist es doch der erste Schritt nach „draußen“, mit der Auswahl von Songs, die sein bisheriges Leben und dessen schwerste Zeiten am ehrlichsten zusammenfassen.
Auf den zehn Anspielstationen werden Einblicke in das mehr oder minder gute Zusammenspiel der Parallelwelten Unterbewusstsein und Bewusstsein geboten. Es handelt von dem Leben mit Angststörungen und Depression, von Traumata, Trennungen, Sehnsucht, dem inneren Antrieb, den eigenen Weg zu gehen und wie dies alles schlussendlich zusammenhängt. Eine Ode an das dunkle Dickicht und den Schimmer dahinter.

Angefangen mit der alten Gitarre des Vaters und den frühen Einflüssen der amerikanischen Folk- und Rockmusik, wuchs bald eine Begeisterung und der Wunsch sich über diese Musik auszudrücken. Zwei längere Kanada-Aufenthalte und die dort entstandene Liebe zu dem Land und der Sprache führten zum Schreiben auf Englisch. Seine Songs sind persönliche Reflexionen der Erlebnisse und behandeln Themen, wie die eigene Psyche, Verlust und Zuversicht. Musikalisch bewegen sie sich im Bereich Alternative Folk mit Einflüssen aus den Bereichen Blues, Country und Reggae.

Noel Friedburg – Gesang und Gitarre
Bela Wiener – Keys (oder Keyboard)
Chris Hanson – E-Gitarre
Severin Abt – Schlagzeug
Lotta Böhlke – Background Gesang 

Tickets: 15 Euro
Vorverkauf im KatenLaden, Eulenkrugstr. 62 (Di-Fr 11-18, Sa 14-18 Uhr), gerne auch per Mail an kunstkate.volksdorf@googlemail.com, mobil 0172 4049762.