Milde & Schwarz

zurück zu den Anfängen

Sa. 28 September 2019 um 20 00 Uhr

Inspiriert von Künstlern wie Pete Seeger, Arlo Guthrie, Joan Baez, Simon & Garfunkel, Reinhard Mey, Hermann van Veen und Christy Moore, sind Sibylle Milde und Reiner Schwarz zur Gitarre und Gesang gekommen.

Mit Lagerfeuerromantik in den Herzen reisen sie zurück zu ihren Anfängen. Sie interpretieren Lieder der 60er, 70er und 80er Jahre aus der deutschen, amerikanischen und englischen Folkmusik.

Karten – im Vorverkauf 9 Euro inkl. Platzreservierung – erhalten Sie im Katenladen, Bestellung gerne auch per Mail an kunstkate.volksdorf@gmail.com